Benutzername: Passwort: Passwort vergessen Passwort vergessen  Deutsch


 

17.04.2015 - 22:43 Torsten Walther

TWIT-CMS v4.2.0 released


Release Note TWIT-CMS v4.2.0 - 17.04.2015

 

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • Modul "LAN-Party" : ab sofort können Teilnehmer auf "bezahlt" gesetzt werden mit 0,00 € und ohne Erstellung von Buchungssätzen. Sinnvoll für das Team selbst und Teilnehmern die gratis zur LAN kommen (wie Sponsoren, etc)
  • Modul "Teamspeak" : webbasierter TS-Viewer eingebunden, mit dem sich beliebig viele Teamspeak 3 Server anzeigen lassen. Anzeige möglich als eigenständiges Menu in der linken oder rechten Spalte, als auch als eigenständige Seite.
  • Spielewünsche können nun über den Admin-Bereich zurück gesetzt werden.
  • geschlossene Forum-Beiträge können nun durch den Verfasser oder einen Forum-Admin wieder geöffnet werden.
  • Update TinyMCE von Version 4.1.6 (08.10.2014) auf 4.1.9 (10.03.2015).
  • Modul "LAN-Party" : neuer Menu-Eintrag "mein Status", über dem die "zur LAN anmelden"-Funktion besser ersichtlich ist, sowohl Informationen falls bereits angemeldet. Dies ist nur für eingeloggte User ersichtlich.
  • Modul "LAN-Party" : Anpassung von Beschriftung "Battlefield 3" in "Battlefield".


26.10.2014 - 11:58 Torsten Walther

TWIT-CMS v4.1.0 released


Release Note TWIT-CMS v4.1.0 - 26.10.2014

 

Neuerungen

  • Modul "Navigation" : neues Standard-Navigations-Theme hinzugefügt "scsand.de"
  • Modul "News" : ab sofort können Hintergrundbilder bei den News hinterlegt werden.
  • Modul "News" : weitere Möglichkeit eingebaut um einen freien Bereich überhalb der News unterhalb des Headers zu definieren und einzubinden, z.B. mit einem Image-Slider oder ähnlichem.
  • Modul "News" : Nivo-Image Slider Funktionalität eingebunden. Kann in externen Seite für z.B. dem Bereich über den News genutzt werden.
  • Modul "News" : News können nun gruppiert werden. Somit besteht die Möglichkeit, nur die News einer definierten Gruppe anzuzeigen.
  • Modul "News" : Ab sofort kann ein externer Verfasser bei den News hinterlegt werden, der den angemeldeten Benutzer als Verfasser der News überschreibt.
  • Modul "News" : Ab sofort können News als Top-News markiert werden. Somit werden sie immer ganz oben angezeigt unabhängig vom Veröffentlichungsdatum.
  • jQuery Version 1.11.1 eingebunden (aktuelle Verwendung nur für den Nivo-Image-Slider)
  • Modul "Text" : Ab sofort kann mittels [IncludeExtraPage="Dateiname"] eine Datei, die unter /images/extra_pages über den TinyMCE hochgeladen wurde, eingebunden werden.
  • Modul "Text" : Ab sofort können nun Textbausteine auch direkt an Navigations-Gruppen "gehängt" werden. (&TID=)
  • Modul "Anfrage" : Ist nun ein Standardmodul und kann über den Admin entsprechend angepasst werden. Keine manuelle Einbindung Projekt bezogen mehr notwendig.
  • Modul "Administration - TinyMCE" : Ab sofort können über das Modul "Config" nun auch Templates für den TinyMCE-Editor angelegt werden, um so vordefinierte HTML-Code-Schnipsel zu definieren. Diese können dann im TinyMCE über "Einfügen" => "Vorlage einfügen" eingebunden werden.

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • Modul "News" : Die Schriftfarbe der Verfassernamen einer News kann nun expliziet gesetzt werden und hängt nicht mehr am Datum der Newserstellung.
  • Modul "Navigation" : ab sofort können auch auf Navigations-Gruppen URL-Links gesetzt werden. Nützlich hier, wenn Navigation im Header quer angeordnet ist, da die Navigationsgruppen nun auch als Links eingesetzt werden können.
  • Modul "Navigation" : Navigationsgruppen im Header und auch links/rechts in den Navigationsleisten können nun incl. Zeilenumbrüche (
    ) im Namen dargestellt werden.
  • Modul "Navigation" : Navigationspunkte im Header und auch links/rechts in den Navigationsleisten können nun incl. Zeilenumbrüche (
    ) im Namen dargestellt werden.
  • Modul "Navigation - Menu" : Menupunkte links/rechts in den Navigationsleisten können nun incl. Zeilenumbrüche (
    ) im Namen dargestellt werden.
  • Update Tiny-MCE von Version 4.0.23 auf 4.1.6 (08.10.2014)
  • Modul "Text - Administration" : Beim Zuweisen der Textbausteine zu den Navigationspunkten werden nun alle Navigationslevel mit angezeigt. Damit wird das Ansichtsproblem beseitigt, wenn es unter verschiedenen Navigationspunkten gleichnamige Unter-Navigationspunkte gibt.
  • Modul "Text - Administration" : Beim Kopieren von Textbausteinen werden nun alle Navigationslevel mit angezeigt. Damit wird das Ansichtsproblem beseitigt, wenn es unter verschiedenen Navigationspunkten gleichnamige Unter-Navigationspunkte gibt.
  • Modul "Text" : Textbausteine werden nun nicht mehr auf Script-Hacking-Versuche geprüft, weil die Erstellung von Textbausteinen nur von Administratoren der Seite gemacht werden kann und somit keine Gefahr besteht.
  • Modul "Header" : Bei Nutzung der Navigation im Header kann nun gewählt werden, ob die SocialMedia Icons rechts daneben mit angezeigt werden sollen oder nicht. Zusätzlich wird die Breits dieses Bereichs nun dynamisch berechnet, in Abhängigkeit von den aktivierten SocialMedia-Modulen.
  • Modul "Admin" : ab sofort dürfen auch PHP Dateien mit TinyMCE auf den Server geladen werden. Verwendung hier für externe PHP Seiten, die eingebunden werden sollen (z.B. Bereich über den News )
  • Modul "Admin" : Anmeldemaske/Login im Admin mit "autofocus" versehen, damit beim Aufruf des Adminbereichs der Coursor gleich im Feld Benutzername steht.
  • Modul "Administration - Navigation - Textbausteine" : Die Navigationspunkte bzgl. Zuweisung von Textbausteinen werden nun exakt in der Reihenfolge der eingerichteten Navigationsgruppen und Navigationspunkte angezeigt.
  • Modul "Administration - News" : Übersicht der News angepasst (mehr Abstand zwischen den einzelnen News)
  • Modul "Administration - Newsletter" : Übersicht der Newsletter angepasst (mehr Abstand zwischen den einzelnen Newsletter)
  • Modul "Administration - Text" : Übersicht der Teextbausteine angepasst (mehr Abstand zwischen den einzelnen Textbausteinen)
  • Modul "Administration - Menu" : Übersicht der Teextbausteine angepasst (mehr Abstand zwischen den einzelnen Menupunkten)
  • Modul "Administration - Bildergalerie" : Übersicht der Teextbausteine angepasst (mehr Abstand zwischen den einzelnen Bildergalerien)

 

Bug-Fix

  • Modul "LAN-Party" : Ansicht Kuchen-Diagramm "aktueller Status" ... Ansicht korrigiert, wenn die Summe aus Bezahlungen und Anmeldungen mehr als die möglich freien Plätze der LAN übersteigen.
  • Modul "LAN-Party Sitzplan" : Ansichtproblem mit manchen Bereichselementen beim Umbuchen (Admin) von Sitzplätzen beseitigt.
  • Modul "Administrator - News" : falsches Mouse-Over beim Button zum Bearbeiten des News-Zeitstempels.
  • Modul "Bildergalerie" : Bei aktivierter Header-Navigation erscheint das Bild nun über der Navigationsleiste und nicht dahinter.
  • Modul "Accountverwaltung" : Die "Passwort vergessen"-Funktion hat keine Meldung ausgegeben, wenn für die E-Mail Adresse kein Account in der Datenbank existiert. Ab sofort wird nun eine entsprechende Meldung ausgegeben.


16.09.2014 - 23:27 Torsten Walther

TWIT-CMS v4.0.2 released


Release Note TWIT-CMS v4.0.2 - 16.09.2014

 

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • Modul "Banner" : Die eingeblendeten Banner sind nun mit einem Link auf eine externe URL versehen, wenn hinterlegt.
  • Modul "Banner" : Banner-Einträge können nun aktiviert, bzw. deaktiviert werden.
  • Modul "User-Profil" : Vereinfachung des Avatar-Uploads im User-Profil unter "Stamm". Hier werden nun die maximal erlaubte Dateigröße, maximale Länge und Breite an Pixel sowie die erlaubten Dateiformate mit angezeigt.
  • Modul "Drucken" : Die E-Mail-Adresse und Homepage der Verfasser eines Forum-Beitrages werden nun nur beim Ausdruck angeziegt, wenn der User in seinem Profil entsprechende Einstellungen zur Freigabe dieser gemacht hat.


10.05.2014 - 16:26 Torsten Walther

TWIT-CMS v4.0.1 released


Release Note TWIT-CMS v4.0.1 - 09.05.2014

 

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • PHP 5.4 Kompatibilität nun offiziell
  • Update IonCube Encoder von 8.2 auf 8.3.
  • Update Tiny-MCE von Version 4.0.6 auf 4.0.23.
  • Modul "Benutzer Administration" : das Bearbeiten der Benutzerrechte und der Daten der Team-Mitglieder verlangt ab sofort die spezielle Rolle "Config-Admin". Somit kann ein Admin zwar die Benutzerverwaltung verwenden, kann aber an den Benutzerrechten und dem team-Setup nichts ändern.
  • Modul "Das Team" : Die Team-Member können nun "versetzt" voneinander angezeigt werden.
  • Modul "Benutzerverwaltung" : neue Rolle "KontoBuchungAdmin" Zwecks Rechtevergabe zum Buchen von Transaktionen, unabhängig vom existierenden Recht "Benutzerverwaltung"
  • Modul "News" : JavaScript-Einbindung im Newstext ist nun erlaubt.
  • Modul "Benutzerverwaltung" : Die Ansicht des Buchungsarchives in der Benutzerverwaltung kann nun deaktiviert bzw aktiviert werden.

Bug-Fix

  • Modul "Module" : Datenbankfeld "abhaengig" von Tinyint(4) auf Int(11) vergrössert (Limitierung auf 127 entfernt)


15.03.2014 - 1:18 Torsten Walther

TWIT-CMS v4.0.0 released


Release Note TWIT-CMS v4.0.0 - 14.03.2014

Achtung !!! Kein Update von v3.5.x möglich

Neuerungen

  • Die Navigation der Homepage kann ab sofort auch horizontal unterhalb des Headers angezeigt werden. Hier stehen bereits vorgefertigte Styles zur Verfügung.
  • Modul "Sitzplan" : die Funktion "Sitzplatz vormerken" kann nun deaktiviert werden, so dass nur noch Plätze fest gebucht werden können.
  • Modul "LAN-Party Status" : zeigt nun die Auslastung jedes angelegten Sitzplatz-Bereiches in einem Balken-Diagramm an.
  • Modul "Online-Shop" : Schnittstelle für Auftrags -und Kundenexport nach Lexware Warenwirtschaft 2014 integriert.
  • Modul "Banner-Rotation" : nun ist es möglich, eine Banner-Rotation für den Header zu verwenden

 

 

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • Update Tiny-MCE von Version 3.9.2 (29.09.2010) auf 4.0.6 (12.09.2013). Bedingt durch diesen Release-Wechsel wurde der im CMS integrierte Datei-Browser und Datei-Uploader ebenfalls angepasst und aktualisiert.
  • Mouse-Over-Effekt als generelle Funktion erstellt. Hierdurch wurde auch die Anzahl der Theme-Werte (CSS) reduziert. Hieraus resultieren Änderungen/Anpassungen an den folgenden Modulen :
    • LAN-Party "Sitzplan"
    • LAN-Party "Teilnehmerliste"
    • Sozial Privacy / Social Network
    • Private Message
    • Konto-Buchungen
  • Funktion "IMG"-Erweiterung : wahlweise kann das Bild nun auch in einer Variable aus der Funktion zurück gegeben werden (Einbindung in neue Funktion "MouseOver")
  • CSS "schlanker" gestaltet und korrigiert (W3C konform)
  • Module "LAN-Party Clanliste" : es werden nun auch Clans eingezeigt, wenn der Clan-Leader noch nicht zur LAN angemeldet ist. Vorraussetzung ist jedoch, das mindestens ein Team-Member angemeldet ist zur LAN.
  • Modul "Shop" : Für den Catering-Modus kann nun eingestellt werden, das er nicht mehr auf einer Startzeit und Endzeit prüft, in der Bestellungen erlaubt sind. Wenn Startzeit und Endzeit gleich sind, ist der Shop dauerhaft geöffnet.
  • Die Navigation der Homepage kann nun über die Moduleinstellungen ein -bzw. ausgeschaltet werden.
  • Modul "Private Message" : Die "neue private Message"-Mitteilung enthält nun die Anzahl der neuen Nachrichten.
  • Modul "Sitzplan" : der Sitzplann unterstützt nun auch senkrechte Tischgruppen für die Anzeige des eigenen Sitzplatzes
  • Modul "Sitzplan" : ab sofort können direkt Bereiche über die Excel-Vorlage eingefärbt und Beschriftet werden.
  • Modul "Online-Shop" : "Land" und "Lieferland" hinzugefügt
  • Verschlüsselung : Upgrade auf neueste ionCube Version
  • Update der Datenbank und aller Tabellen auf UTF8

 

Bug-Fix

  • Mouse-Over-Bug in FireFox und Chrome in aktueller Version behoben.
  • Modul "Bildergalerie" : fehlender Zeilenumbruch bei der gruppierten Ansicht bei "Anzahl Galerien"
  • Modul "User / Benutzerverwaltung" : "Notice" Meldung beim Ändern der PLZ wegen nicht aktiviertem "Verein"-Modul gefixt.
  • Modul "News" : Breite der Newsseite auf Gesamtbreite der Seite (Header) limitiert.
  • Funktion "ParseString" : Eventuelle Leerzeile am Ende des Inhaltes mit der Zeichenfolge "

     

    " in Textfeldern entfernt. Bedingt durch die Umstellung auf aktuellere TinyMCE-Version.
  • Modul "LAN-Party Sitzplan" : Fehlermeldung  der "MouseOver"-Funktion beim Reservieren behoben.
  • Modul "LAN-Party Sitzplan" : Schwachstelle bei der Sitzplatzreservierung behoben, die es ermöglichte, einen Platz zu reservieren, obwohl der Eintrittspreis noch nicht bezahlt war.
  • Modul "Administration LAN-Party Sitzplan" : Warnmeldung beim Bearbeiten des Sitzplatzes eines Spielers behoben.
  • Modul "Administration LAN-Party Sitzplan" : ab sofort kann in der Benutzerdatenbank nach Usern gesucht werden, die trotz "nicht-bezahlens" einen Sitzplatz reserviert haben (Ausnutzung eines Bugs).
  • Modul "Administration LAN-Party Sitzplan" : Spieler-Avatar und Netzwerk-Bild werden nun angezeigt per Mouse-Over.
  • Modul "Administration LAN-Party Sitzplan" : Beschreibung des Sitzplanes und Legende des Sitzplanes werden nun mit angezeigt.
  • Modul "Forum" : Fehler gefixt, der trotz der Einstellung "nur registrierte Benutzer dürfen Einträge im Forum machen" das Posten von Beiträgen ermöglichte, auch wenn man nicht eingeloggt war.
  • Modul "Account-Verwaltung" : Warnmeldung beim Bezahlen des Eintrittsgeldes vom TT-Konto für einen anderen Spieler beseitigt.


05.11.2012 - 23:53 Torsten Walther

TWIT-CMS v3.5.8 released


Release Note TWIT-CMS v3.5.8 - 05.11.2012

 

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • Administration "Textbausteine" : Sortierreihenfolge beim Neuzuweisen eines Textbausteines angepasst.~Administration "Textbausteine" : Sortierreihenfolge beim Neuzuweisen eines Textbausteines angepasst.

 

Bug-Fix

  • Modul "Shop" :
    - Fehler bei Auswahl von "Abholung" korrigiert nach Update v3.5.7
    - inkorrekte Verwendung des Benutzer-Kontos bei nicht aktiviertem Catering-Modus und Abholung
  • Modul "Aufwand & Auftrag" :
    - MouseOver bei mehreren Aufträgen pro Projekt gefixt


24.10.2012 - 0:20 Torsten Walther

TWIT-CMS v3.5.7 released


Release Note TWIT-CMS v3.5.7 - 23.10.2012

 

Änderungen / Updates / Anpassungen

  • Modul "Online Shop / Catering Modul" : 
    • Anpassungen am generellen Ablauf des Bestellvorgangs
    • konfigurierbar, ob die Auswahl der Zahlungsmethode bei Abholung frei wählbar ist oder ob bei Online-Bestellungen immer nur über das TWITCMS-Konto gezahlt werden kann
    • der Druck einer Bestellung setzt diese nun automatisch vom Status "neu" auf "in Bearbeitung"
    • bei einem neuen Auftrag muss nun IMMER gewählt werden, ob man den "Bring-Service" nutzen möchte oder "Abholung"
    • wenn ein Auftrag auf Status "Fertig" gesetzt wird, erhält der Besteller eine PrivateMessage mit Info, das er entweder abholen kann oder das sich seine Bestellung auf dem Weg zu ihm befindet (abhängig von der gewählten Versandart)


powered by TWIT-CMS 4.2.0
Team Walther - IT
MouseOver-Layer